Erfahrungen

Erfahrungen von JustoCat® Nutzern

JustoCat® wurde in vielen Pflegeeinrichtungen in Schweden getestet und es gibt viel positive Nutzererfahrungen über den Behandlungserfolg mit JustoCat®.

Als der erste Prototyp fertig war, nahm ich ihn mit in die Einrichtung für Demenzpatienten mit der wir auch während des Entwicklungsprozesses kooperiert hatten. Ich war etwas enttäuscht über das Aussehen und die Funktionen des Prototyps und die Pflegekräfte vor Ort hatten auch ihre Zweifel.

Therese, die Beschäftigungstherapeutin, fragte eine alte Dame ob sie gerne eine Roboterkatze kennenlernen würde. “Ja..”, antwortete sie. Therese schaltete die Therapiekatze an und gab sie der Dame auf den Schoß. Die Demenzpatientin akzeptierte die Katze sofort, hielt sie wie ein Baby auf ihrer Brust und schaute ihr in die Augen. Sie nahm die Katze sehr aufmerksam war und fing an dem künstlichen Tier von den vielen Katzen zu erzählen, die sie früher in ihrem Leben gehabt hatte.


Als Krankenschwester und Pflegeexpertin war es mir wichtig die Frau nicht im Unklaren darüber zu lassen, dass es sich hier nicht um eine echte Katze handelte, also stellte ich mich vor und sagte:  “Sie müssen wissen, dass dies keine echte Katze ist, es ist eine Roboterkatze.” Entrüstet antwortet sie: “Ich weiß! Aber wissen Sie, diese Katze braucht nicht gefüttert werden und sie muss auch nicht auf das Katzenklo.”

Ein erster Test

Ulf und Eric hatten eine sehr gute Vater-Sohn-Beziehung. Ulf sorgte sich sehr um seinen Vater, der im späten Stadium seiner Demenzerkrankung in einer Spezialeinrichtung lebte.

Ulf erzählte, dass sein Vater, der zum großen Teil seine Fähigkeit zu sprechen eingebüßt hatte (ein häufiges Symptom demenzieller Erkrankungen) sein Sprechvermögen durch JustoCat® zurückgewann. Ulf erzählte uns, dass sein Vater die Therapiekatze sehr in sein Herz geschlossen hatte und gut auf sie aufpasste. Die Katze war immer bei ihm, entweder neben seinem Bett, in seinem Schoß oder auf seinem Rollator. Ulf sagte: “Abgesehen davon, dass die Katze eine so große Bedeutung für meinen Vater hatte und es für ihn wichtig war sich um sie zu kümmern, gab sie uns etwas über das wir reden konnten. Wir konnten über die Katze, die er aufgrund des Atemgeräusches Knäppen (Knacker) genannt hatte sprechen, denn immer über das Essen oder das Wetter zu sprechen war so eingeschränkt und bedeutungslos. Meine Erfahrung war, das JustoCat® den Tagen meines Vaters wieder einen Sinn verlieh und die Lebensqualität während seiner

letzten Tage wieder anhob. Als mein Vater starb saß ich auf seiner linken Bettseite und hielt seine Hand und auf der anderen Seite war JustoCat®. 

Eric und Ulf

Ich bin stolz diese technologische Unterstützung bei der Pflege von Demenzpatienten zu haben. JustoCat® ist ein medizinisches Hilfsmittel zur Förderung von Interaktion und Kommunikation zwischen dem Patienten und seinem Umfeld. Der Einsatz von JustoCat® in meiner Patientenpflege schafft Momente der Ruhe, des Wohlbefindens und Zeit zum gemeinsamen Entspannen mit JustoCat®.

Ich bin der Ansicht, dass JustoCat® ein Mittel für mehr Geborgenheit und Sicherheit in der Patientenpflege ist.

Martin, Krankenpfleger